Unser LEISTUNGEN

01

Die Harzböden

Die Bodenbeschichtung aus Epoxydharz oder Polyurethan bilden einheitliche und fugenlose Konstruktionen, die hohe Bodenhaftung auf jedem Boden haben. Die Harzböden sind strapazierfähig. Sie zeichnen sich durch die Widerstandsfähigkeit gegen mechanische und chemische Beschädigungen. Die Widerstandsfähigkeit der Harzböden gegen den Druck und ihre Verschleißfestigkeit übersteigt erheblich die Parameter des Betons. Dank der hohen Elastizität können unsere strapazierfähige Böden in der Umgebung mit wechselhafter Temperatur sein.

Weiterlesen

Sie sind wasserabweisend und sie bilden die Barriere gegen Feuchtigkeit und andere Chemikalien, die den Boden beschädigen können. Der Bodenbelag aus Kunstharz kann einen gewissen Schutz gegen statische Elektrizität sein.

  • Eigenschaften:
  • Hohe Belastbarkeit
  • Abriebfestigkeit
  • Druckfestigkeit
  • Verschleißfestigkeit
  • Hohe Haftfestigkeit
  • UV-Beständigkeit
  • Wasserfestigkeit
  • Beständigkeit gegen Säuren und Laugen
  • Lösemittelbeständigkeit
  • Einfach zu reinigen
  • Hygienisch
  • Antistatich
  • Dekorativ
  • Anwendungsmӧglichkeiten
  • Produktionshallen
  • Industriehallen
  • Parkhäuser
  • Tiefgaragen
  • Büros
  • Labore
  • Läger
  • Einkaufscenter

 

Text reduzieren

02

Die Epoxidharzböden

Die Böden um vielseitige Verwendung. Sie haben typische Eigenschaften für die Harzböden. Wir können leicht die Parameter des Bodens an die Schöpfung der Arbeitsbedingungen in den Industriehallen anpassen. Dank der Verwendung des Epoxidharzes und Quarzsandes sichern wir den festen und verschleißfesten Boden, z.B. in den Kommunikationswege. Die Epoxidharzböden können zusätzlich dekorative Funktionen erfüllen z.B. in einer Einkaufspassage, in einem Museum, in einer Schule. Wir können aus einer breiten Palette von Farben und Zusätzen wählen. Wir können ausgezeichnete Effekte bilden.

03

Die Polyurethanböden

Der Polyurethanboden besteht aus pigmentiertem Polyurethanharz. Dieser Boden ist in einer Vielzahl von Farben gemäß des Musterkataloges RAL verfügbar. Der Polyurethanboden ist mechanisch belastbar. Er ist zuverlässig in den Industriehallen, wo die Bewegung durch 24 Stunden stattfinden und dieser Boden ist den Schlägen und den Rissen ausgesetzt. Der Polyurethanboden ist chemisch belastbar und er bildet eine Barriere gegen aggressive Substanzen z.B. in den Labors und in der chemischen Industrie.

Weiterlesen

Die Polyurethanböden sind stabil UV, deshalb werden sie sehr oft draußen ausgeführt, zum Beispiel in den Loggia und in den Parkplätzen. Der nächste Vorteil der Polyurethanböden ist die Elastizität. Diese Eigenschaft ist sehr wichtig auf den Decken, wo das Risiko für die Entstehung der Rissen und der Kratzer ist. Der Grad der Rutschhemmung und die Art der Ausstattung ist ähnlich wie für andere Harzböden.

Text reduzieren

04

Das Bodensystem auf Polyurethan-Beton-Basis

Die Böden für besondere Aufgaben. Sie sind nützlich in den anstrengenden Umgebungen. Dickschichtige Böden, die aus Polyurethanharz und Zement bestehen. Sie bilden dichte, wasserabweisende Bodenbeschichtungen. Sie sind zu den Orten bestimmt, wo große Mengen von Wasser verwendet wird. Sie sind beständig gegen niedrige und hohe Temperaturen (bis zu 130 ° C), einschließlich Thermoschock.

Weiterlesen

Hinsichtlich der mechanischen Belastung ist der Boden auf große Belastungen vorbereitet. Er ließ die Verschiebung der schweren Gabelstapler, die Bewegung der Kettenfahrzeuge. Er schwächt entstehende Schläge ab und schützt vor den Rissen, vor der Entstehung der Beschädigungen und vor der Anwachsung der Bakterien und der Feuchtigkeit auf der Bodenbeschichtung aus Beton.

Die chemische Widerstandsfähigkeit des Bodensystems auf Polyurethan-Beton-Basis ist nützlich besonders in den Orten, wo man große Mengen der Säuren, Lösungsmittel und Öle verwendet.

Das Bodensystem auf Polyurethan-Beton-Basis kann besonders zu der Lebensmittelindustrie, Fleischindustrie, Fischindustrie, Milchwirtschaft, Fruchtindustrie empfehlen. Dieses Bodensystem zeichnet sich durch erhöhtes Hygieneprofil, die Möglichkeit der Verwendung der aggressiven Chemikalien und des Dampfreinigers aus. Rutschfeste Oberflächenstruktur findet ihre Verwendung in der nassen Umgebung. Diese Struktur bildet sichere Arbeitsstellen sogar auf einer Oberfläche mit einer steilen Neigung.

Das Bodensystem auf Polyurethan-Beton-Basis ist in jeder Branche nützlich, in der alle oben genannten Faktoren gleichzeitig vorhanden sind.

Bitte kontaktieren Sie einen Experten für fachliche Beratung oder für die Auswahl eines Bodens: +48 508 042 366 info@inter-floor.com

Text reduzieren

05

Die Parkböden

Die harzen Parkböden bilden den Schutzschild gegen ungünstige Faktoren, die die Konstruktion der Tiefgarage oder des Parkhauses beschädigen können. Es gibt viele ungünstige Faktoren in den Tiefgaragen und Parkhäusern. Das hängt von der Größe, Art und Bestimmung des Gebäudes. Wir bezeichnen sich das Aufkommen an Verkehr, die Belastung, die Abwischbarkeit und die Exposition gegen Erdölprodukten, Auftausalzen, große Mengen von Abgasen und gegen das Wasser.

Weiterlesen

Die Verwendung des entsprechenden Harzbodens steigert die Lebensdauer des Gebäudes und auch die Funktionalität und Sicherheit des Gebäudes. Alle Parksysteme reduzieren den Lärm (das Quietschen der Reifen), verbessern die Sichtweite in der Garage (eine breite Palette von Farben, die Möglichkeit der horizontalen und vertikalen Markierung, Markierungszonen auf dem Boden z.B. ein Platz für Fahrräder) . Die Parksysteme erleichtern die Bodenreinhaltung.

Auf das Zwischengeschoss empfehlen wir die Systeme, die auf der Basis des pigmentiertes Polyurethanharz gebaut sind. Dieses Harz wurde durch das Quarzzuschlag verstärkt. Dank der elastischen überträgt das pigmentierte Polyurethanharz Vibrationen, die durch den Autoverkehr verursacht werden

Die Fundamentplatte kann man mit einem Epoxidharzboden mit einem Dolomit-Quarz-Füllstoff bedecken. Dieser Füllstoff verstärkt den Boden und dichtet diesen Boden gegen die Durchdringung der Feuchtigkeit und Chemikalien ab.

Auf das Außengeschoss empfehlen wir den Polyurethan-Harzboden, der UV-stabil ist. Deshalb wird diesen Boden vor äußerer Umstände d. h. Sonne, Regen, Schnee schützen. Der Polyurethan-Harzboden wird das Parkdeck vor dem Gefrierbrand absichern.

 

 

Text reduzieren

06

Antielektrostatische Böden

Warum brauchen wir antielektrostatische ESD- Böden? Wie funktioniert es?

Die antielektrostatische Böden schützen vor der statischen Elektrizität in den Elektronikproduktionsanlagen, Düngerläger, Serverräume und Fernsehstudios. Diese Böden sichern elektronische Ausrüstung, Maschinen und die Menschen vor der Anwachsung der elektrostatischen Ladungen, die sich durch der Reibung bilden.

Weiterlesen

Das System der ESD-Böden dient als der Weg für die statische Ladung zwecks der Entkrampfung zum gewünschten, geregelten Erdungspunkt. Solch ein gerichteter und absichtlicher Fluss von elektrischem Strom und den Entladungen hilft bedeutend bei der Verringerung elektrostatischen Entladungen. Diese Entladungen können elektronische Komponenten beschädigen und sie können eine echte Gefahr für die Gesundheit und das Leben des Personals sein.

Der antielektrostatische Boden besteht aus mehreren Schichten (der leitende Grund, Entladungsbänder, leitende Schicht und die Abschlussschicht, die aus leitfähigen Fasern besteht.) Der Bboden wirkt durch den Kontakt zu den Schuhen und Gabelstaplerrädern.

Die antielektrostatische Böden weisen neben der grundlegenden Aufgabe der Ableitung elektrostatischen Ladungen auch eine hervorragende mechanische und chemische Widerstandsfähigkeit auf.

Es ist wichtig, dass des Bodens sauber gehalten wird, um seine Funktionen zu erfüllen und viele Jahre zu dienen.

Text reduzieren

Inter floor Posadzki dekoracyjne

07

Dekorative Fußböden

Dekorative Böden bestehen aus Harzmaterialen. Man kann sie sowohl in öffentlichen Plätzen, Industrie- und Wohngebieten ausführen. Dank der breiten Palette von Farben, Strukturen und Zusatzstoffen (dekorative Flocken, Steinen, Holz und Grafiken) können sie interessantes Muster und Dekorationen in Räumen machen. Manchmal können dekorative Böden die Hauptdekoration sein oder als Informationspunkt dienen. Die Böden weisen trotz der ästhetischen Vorteile immer noch die typische Merkmale von Harzböden auf. Die dekorativen Böden zeichnen sich durch die Widerstandsfähigkeit gegen mechanische und chemische Beschädigungen.

Weiterlesen

Sie sind nahtlos, deshalb kann man sie leicht sauber halten. Diese Böden sind auch beständig gegen äußere Bedingungen wie UV-Strahlen oder atmosphärische Faktoren, z. B. Regen, Frost, so dass sie auf Terrassen und Balkonen verwendet werden können. Sie werden am häufigsten als dekoratives Element in den Wohnungen, Büros, Geschäften, Einkaufszentren, Restaurants und Museen verwendet.

Text reduzieren

08

Die Instandsetzung der Industrieböden

Die Böden in den Produktionshallen, Maschinenräumen und Lagern sind vielen destruktiven Faktoren ausgesetzt. Der Boden muss Tonnen von Lasten, starkem Gabelstaplerverkehr und Verschmutzungen durch Öle, Fette und andere Chemikalien standhalten. Der Expositionsgrad ist häufig durch mechanische Schwingungen und Branchenspezifität erhöht. Die Widerstandsfähigkeit und Beständigkeit von Industrieböden sind entscheidend für das ordnungsgemäße Funktionieren des Gebäudes und der darin befindlichen Personen.

Weiterlesen

In Abhängigkeit von der Art der Zerstörungen, Beschädigungen und Bestimmungen des Gebäudes wählen wir ein Bodenreperatursystem. Wir führen robuste, nahtlose Epoxidharzboden, Polyurethanboden und den Bodensystems auf Polyurethan-Beton-Basis aus.

Die Reperaturzeit beträgt normalerweise von 3 bis mehrere Tage ( das hängt von der Fläche ab). Die Instandsetzung des Bodens kann man ohne Unterbrechung des Betriebs ausführen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir finden eine schnelle, fachliche Lösung.

Text reduzieren

09

Dilatationsprofile

Die Dilatationsprofile sind nützlich in den Orten, die hohen mechanischen Belastungen und intensivem Fahrzeugverkehr ausgesetzt sind (Parkhallen, Produktionshallen, Lagerräume). In den großflächigen Fabriken und Lägern, in denen Gabelstapler und Palettenhubwagen fahren, an der Fuge der Dilatationsspaltung häufig Bodenfugen beschädigt werden, was wiederum zu den Geräuschen und Schwingungen führen und das Personal und den Eigentümer des Gebäudes sind den Konsequenzen ausgesetzt, die im Zusammenhang mit diesen Faktoren stehen.

 

Weiterlesen

Wir bieten unseren Kunden eine Lösung, dank deren Sie die Probleme mit dem Lärm und mit den Schwingungen vergessen, die beschädigte Dilatationsspalten verursachen.

Der nahtlose Einbau der Dilatationsprofile verhindert effektiv die Stöße und garantiert einen geräuschlosen Transport ohne irgendwelche Schwingungen.

Die Zeit, die wir für die Ausführung der Dilatationsprofile brauchen, beträgt zirka 2 Tage. 

Text reduzieren

10

Jahre Erfahrung

950

realisierte Projekte

100%

Engagement

✔️

Profesionelle Kundenberatung

Zuverlässiger Partner

Warum Inter-Floor?

Das Unternehmen Inter-Floor entstand im Jahr 2010 und war die Antwort auf großen Anstieg der Nachfrage nach den Harzböden in einer schnell wachsenden Wirtschaft. Wir haben unsere ersten Schritte unter der Aufsicht von Technologen führender Hersteller von Kunstharzen unternommen. Dadurch konnten wir das Wissen und Erfahrungen sammeln. Die Ausführungsqualität und Gebrauchssicherheit der Fußböden gehen mit der Verantwortung für uns anvertraute Arbeiten einher.

Wir erfüllen die Böden, die auf Technologien und Produkte von renommierten Unternehmen in der Welt basieren. Unser eigener Maschinenpark, ein Team von Fachleuten, die seit Jahren mit dem Unternehmen verbunden sind, gibt uns eine starke Position auf dem Markt.

Eigenschaften

  • Hohe Belastbarkeit
  • Abriebfestigkeit
  • Druckfestigkeit
  • Verschleißfestigkeit
  • Hohe Haftfestigkeit
  • UV-Beständigkeit
  • Wasserfestigkeit
  • Beständigkeit gegen Säuren und Laugen
  • Lösemittelbeständigkeit
  • Einfach zu reinigen
  • Hygienisch
  • Antistatich
  • Dekorativ

Anwendungsmӧglichkeiten

Inter-floor posadzka dekoracyjna
  • Produktionshallen
  • Industriehallen
  • Parkhäuser
  • Tiefgaragen
  • Büros
  • Labore
  • Läger
  • Einkaufscenter

QUALITÄTSZERTIFIKATE

1 000 000 qm Industriebetriebe...

Industriebetriebe 40%
Läger/ Hallen 30%
Parkplätze 25%
Sonstige 5%

Die Harzböden Inter-floor

Die Harze für Bodenbeläge sind synthetische Stoffe, die im Hinblick auf jede Branche und auf jeden Platz, der nicht pflegeleicht ist, erstellt wurden. Sie sind die Materialien, von denen viel erwartet wird. Unten haben wir eine Reihe von Informationen über die Möglichkeiten des Epoxid- und Polurethanharzes vorbereitet. Falls Sie sich fragen, ob Sie den Harzboden benötigen, dieser Artikel macht Sie kurz mit Eigenschaften der Harzböden bekannt.

Sie bilden einheitliche und fugenlose Konstruktionen, die hohe Haftung auf jeden Fußboden haben. Die Harzboden zeichnen sich durch die Widerstandsfähigkeit gegen mechanische und chemische Beschädigungen. Die Widerstandsfähigkeit der Harzböden gegen den Druck und ihre Verschleißfestigkeit übersteigt erheblich die Parameter, die Betonfußböden erreichen.
Dank der hohen Elastizität eintreten die Harzböden perfekt in der Umgebung mit wechselhafter Temperatur, sie sind schwer zu zerkratzen und drücken auch den Lärm unter. Der Harz für Bodenbeläge ist wasserabweisend und bildet die Barriere gegen Feuchtigkeit und andere Chemikalien. überdies verhindert er das Wachstum von biologischen Bakterien auf der Bodenbelagsoberfläche.

Die spaltfreie Bodensysteme sind hygienisch und leicht zu reinigen, so können Sie es vergessen, die Fugen putzen zu müssen. Sie erfordern nicht die Verwendung von Reinigungsmittel, weil warmes Wasser ausreichend für sie ist und dies wiederum führt zu Einsparung bei dem Betrieb der Harzböden.
Und obwohl der Werkstoff nicht typisch ökologisch ist, seine lange Nutzungsdauer und keine Notwendigkeit der Verwendung von Reinigungsmittel sind ein ausreichender Grund, um der Harz anzuwenden. Seiner geringe Gehalt an organischen Verbindung in Flachs wollte es ihrerseits, dass die Harzböden harmlos für Menschen und Tiere ist. Diese Böden sind erfolgreich in Anlagen und Räumen mit ökologischer BREEM – Bescheinigung angewandt, z.B. in Labors, in Spezialräumen, in Schulen oder in Gebäuden mit öffentlichen Nutzung.
Alle unsere angebotene Harzbödensysteme verfügen über alle erforderlichen Atteste und Zertifikate.

Die Harzböden enthalten Anti-Rutschschaften, die man, in Abhängigkeit von der Verkehrsdichte, der Exposition gegenüber chemischen Stoffen oder einer großen Menge Wasser, das an dem Boden hinuntergleitet, regulieren kann. Beim Einstellen der Dicke des Bodens und wie er angeordnet wird beeinträchtigen wir seinen entgültigen physikochemischen Parametr. Um sich mit seinen genauen Parametr vertraut zu machen, ist es erforderlich , dass wir uns auf technisches Merkblatt des Bodens beziehen müssen. Erforderlichenfalls nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und gerne übermitteln wir solche Informationen. Was ist auch erwähnenswert, sind die folgenden Faktoren: der visuelle Effekt der Harzböden, eine Vielfalt an Farben, dekorativen Beilagen und Füllstoffen, die einen Raum einmaliges Aussehen geben. Es ist darauf hinzuweisen, dass Erfahrung und Wissen unserer Fachleute eine große Bedeutung für den entgültigen Effekt eines Bodens haben.

 

Entschlossen zu einem Harzboden?
Erstens müssen Sie überlegen, welche Parameter Ihrer Boden haben sollte. Sie sollen es auch analysieren, welche Faktoren auf den Boden einwirken werden, das meint – Verkehrsdichte, mechanische Belastung, die Exposition mit den potentiellen Chemikalien / Wasser / Beleuchtung usw. Die Auswahl der richtigen Art von Harzboden gewährleistet eine komfortable Betriebsbedingungen jahrelang. Dabei ist aber zu berücksichtigen, dass der Betonunterbau auf solche Weise gestaltet werden sollte, um den statischen und dynamischen Belastungen zu bewältigen. Die Hauptaufgabe des synthetischen Harzes ist es, Beton vor der Zerstörung zu retten, weil er kein widerstandsfähiges Material dagegen ist. Unabhängig davon, ob Sie ein eleganter Eingang zum Büro oder widerstandsfähige Oberfläche gegenüber industriellen Arbeiten brauchen – es gibt das System für Industriefußboden geeignet für Ihre Fläche.
Auf unsere Website finden Sie alle Informationen betreffend die Arten der Harzböden, ihre physikalisch-chemischen Parameter und auch die Auflistung der Plätze, in denen jede Harzbödenart angewandt werden kann.
Darauf können Sie auch alle andere Artikel lesen, in denen Sie eine Reihe von Fragen und Antworten, die auftreten können, bevor ein Harzboden verlegen wurde. Falls Sie keine Zeit Informationen selbst zu sammeln haben, kontaktieren Sie uns , geben Sie uns die Parameter, die Ihre Boden aufweisen sollen, und wir werden das Angebot mit Vergnügen vorbereiten.

Der Böden in 4 Schritten

1) Anfrage

 

  • +48 508 042 366
  • info@inter-floor.com

3) Bestellung

  • Die Erledigung der Formalitäten
  • Die Akzeptanz des Musters
  • Die Unterzeichnung des Vertrags

2) Schätzung

  • ein Besuch beim Kunden
  • Lieferung von Bodenmustern

4) Realisierung

  • Laut der Bestellung

Eigenscheften, Vorteile und Anwendung der Epoxidharzböden

Seit Jahren werden Epoxidharzböden in Industriegebieten angewandt, weil sie als ein altbewährter und sicherer Schutz unter verschiedenen Bedingungen. Die Böden und Beschichtungen aus Epoxid haben dieselbe Eigenschaften wie Harzböden. Sie bilden eine dauerhafte und widerstandsfähige Fläche in chemischer und mechanischer Hinsicht, weisen hohe Beständigkeit gegen Verschleiß auf und schützen ihre tiefere Schichten vor Korrosion.

Verlegen des Epoxidharzbodens treten nur beschränkte Zeit auf und kann ohne Abbrechen der Arbeit in einer Anlage oder in einer Fabrik ausgeführt werden. Hohe Bodenbehaftung ist der Grund, warum diese Art der Boden erfolgreich auf neuem oder altem Untergrund, auf dem Anhydritausguss und z.B. auf einem gefliesten Boden angewandt werden kann. Der Epoxidharzboden macht jeden Platz einheitlich und professionell aussehend, weil er in vielfältigen ästhetischen und farblichen Varianten fertiggestellt werden kann, wie z.B. mit einer Schicht von Glanzlack oder von einem matten, unter Beifügung vom Quarzsand oder von pcv-Flocken.

Ehe wir die konkrete Anwendungsbereich anführen, stellen wir Ihnen kurz die Varianten von Bodensysteme aus Epoxidharz vor. Der dünnschichtige Epoxidboden, benannt „Malen” nach der Methode seiner Anwendung, wird mit einer Walze aufgetragen. Er besteht aus dem Grund und aus einem oder zwei Grundschichten, was zusammen eine 0,5 mm dicke Epoxidbeschichtung aufbaut. Solche Lösung macht es leicht, Sauberkeit zu bewahren und ist geeignet für Plätze mit geringer Verkehrsdichte, z.B. in Lagerräumen, in Aufbewahrungsräumen oder in Haushaltsräumen. Wenn ein Boden nicht glatt ist, sollen Sie es wissen, dass nur die Beschichtung nicht ausreichend wird, um alle Löcher und Unebenheiten auf dem Boden zu glätten.
Der ausgegossene Epoxidharzboden ist zwischen 1,5 mm und 2,5 mm dick, besteht aus dem Grund, aus der Zwischendicht und Grundschicht bildend damit einen glatten und einheitlichen Boden mit den Parametern, die in jeder Art von Industrie akzeptiert wird. Der Grad seiner mechanischen und chemischen Bestätigung steigt mit der Dicke des Bodens. Ein glatter und gleicher Boden kann antielektrostatisch sein und ist ideal für einen Serverraum oder Elektronikmontageanlagen.

Der Boden aus dem pigmentierten Epoxidharz mit dem naturellen Quarzzuschlagstoff
Die Anwendung des Quarzes zielt auf die Verstärkung des Bodens, auf Geben ihm geeignete Härte und auf seines Volumensteigerung. Die texturierte Fertigstellung verstärkt den Boden und verbessert die Bodenhaftung in feuchten Plätzen und in diesen mit großer Verkehrsdichte, wie z.B. in einer Garagenhalle oder auf einer Auffahrt.
Der Boden aus dem transparenten Epoxidharz und aus dem bunten Quarzzuschlagsstoff bildet ein sehr beständiges, in chemischer und mechanischer Hinsicht, System mit einer Dicke von 2,5 bis 6 mm, was einem Boden sehr hohe Parameter gibt. Diese Bodenart ist den Plätzen, die intensiv benutzt werden, gewidmet. Solcher Boden kann mechanisch verrieben werden, was ihre Parameter, ihreund Beständigkeit gegen mechanischen Beschädigungen verbessert. Der Boden hat leichte Anti-Rutschstruktur, und eine Schicht des ganzlosen Lackes erlaubt es, sich länger auf einen ästhetischen und effektvollen Boden zu freuen. Es gibt auch eine Version, bei der man das bunte Granulat auf der Schicht des transparenten Harz wirft, um die volle Aufschüttung zu erreichen. Im Ergebnis bekommen wir einen Boden mit einer klareren Struktur und mit dem gewünschten Anti-Rutschgrad. Hiermit verweisen wir auf Orte , wo die Epoxidböden angewendet werden können.

Die Epoxidharzböden – ihre Anwendungsmöglichkeiten:

  • in Industrieanlagen und Fabriken
  • in Autowerkstätten und in Automotivindustrie
  • Gebäuden mit öffentlichen Verwendung
  • in Sporthallen
  • in Galerien und Märkten
  • in Schulen
  • in pharmazeutischen Produktionsstätten und Labore
  • in Wäschereien
  • in Industrieküchen
  • in Lagern, usw.

Zusammenfassend, die wichtigste Eigenschaften der Epoxidharzböden:

  • sehr gute chemische und mechanische Widerstandsfähigkeit
  • hohe Verschleißfestigkeit
  • Beständigkeit gegen hohe und niedrige Temperatur
  • die Möglichkeit für die Ausführung einer Anti-Rutschschicht
  • die Möglichkeit für die Ausführung in atnistatischen Version
  • esthetisch und fugenlose
  • eine große Vielzahl von Farben und Zusatzstoffen
  • fugenlos, wasserundurchlässig und geruchlos
  • sehr leicht zu reingien

Wir verfügen über große Erfahrung in der Ausführung der Epoxidböden für Industrieanlagen und für Gebäude mit öffentlichen Verwendung. Wir bieten eine komplexe Durchführung an, von der Auswahl eines Bodensystems bis der Umsetzung und einem vollständigen Nachgarantieservice.

Call Now ButtonRuf mich an 508 042 366